Contacto

Teléfono +41 (0) 43 344 95 82
Mobile +41 (0) 78 924 53 07
Correo electrónico felix.schraner@agon-partners.ch

Áreas de especialización

Derecho de la Competencia y Antimonopolio

Derecho de bienes inmateriales

Derecho de protección de datos

Derecho económico y de la UE

Idiomas

Alemán, Inglés, Francés

Afiliaciones

New York State Bar Association (NYSBA)

Swiss Association for Compliance and Competition Law (ACCL)

Studienvereinigung Kartellrecht e.V.

Zürcher und Schweizerischer Anwaltsverband (ZAV/SAV)

Formación

2014: Expert European Privacy Seal, Expert Admission

2010: Doctor en Derecho, Universidad de Zúrich (premio Issekutz por sus excelentes logros en el ámbito del derecho económico)

2005: Colegiación (Cantón Zúrich)

2003: Master/lic.iur., Universidad de Zúrich (después de los estudios en Zurich y Estrasburgo)

Experiencia profesional

Desde 2016: Socio, AGON Partners, Zúrich/Pfäffikon

2013 – 2016: Abogado, KPMG AG, Legal, Mergers & Acquisitions Practice Group y responsable Protección de Datos, KPMG Schweiz, Office of the General Counsel

2009 – 2013: Legal Advisor, Staatssekretariat für Wirtschaft SECO (Bern), Direktion für Aussenwirtschaft, Aussenwirtschaftliche Fachdienste, Ressort Internationales Wirtschaftsrecht

2004 – 2007: Investigador Asociado, profesorado de Prof. Dr. R. Zäch (Derecho privado, económico y de UE) Universidad de Zúrich

2003 – 2004: Colaborador legal, Bezirksgericht Hinwil

Actividades

Ponente en la Universidad de Zúrich de Ciencias Aplicadas (ZHAW)

Publicaciones

Kartellrechtliche Compliance: Praxistipps für Unternehmen und Manager, in: Schulthess Manager Handbuch 2017 (www.managerhandbuch.ch), S. 61-67.

International Survey Compliance – Country Report: Switzerland (mit Jörg Kilchmann), München, 2016, 591-622.

Digitalisierung als zusätzliche Herausforderung im Datenschutzrecht, Blog 4/2016.

20 Jahre – und kein bisschen weiter – Zum wettbewerbspolitischen Verständnis von Art. 5 Kartellgesetz (mit Baldi Marino), Aktuelle Juristische Praxis (AJP/PJA) 11/2015, 1529 ff.

Die kartellrechtlichen Urteile des Bundesverwaltungsgerichts im Fall «Baubeschläge» – revisionistisch oder nur beiläufig falsch? (mit Baldi Marino), Aktuelle Juristische Praxis (AJP/PJA) 2/2015, 269 ff.

Gaba-Urteil des Bundesverwaltungsgerichts als wettbewerbspolitischer Markstein (mit Baldi Marino), Schweizerische Juristen-Zeitung 110 (2014) Nr. 20.

Elmex-Urteil als Wegweiser für Nationalrat, Blog 9/2014.

Organizing internal processes on the basis of data protection requirements, iCircle, June 2014, 16 ff.

Wettbewerbsabkommen Schweiz-EU, Blog 4/2014.

Bundesverwaltungsgericht setzt mit Gaba-Urteil wettbewerbspolitischen Markstein (mit Baldi Marino), European Law Reporter, Februar 2014, Nr. 2, 62 ff.

Kartellgesetz-Revision: Nationalratskommission spricht sich gegen die Vorlage aus, Blog 1/2014.

Substanzielle Reform des Kartellgesetzes (mit Bochud Sarah), Die Volkswirtschaft 3/2012, 57 ff.

Kartellrecht und Immaterialgüterrecht – Ihr Verhältnis und die einseitige Einführung regionaler Erschöpfung im Patentrecht, Universität Zürich, Zürich 2010.